15 Juni 2015

Montagsfrage # 4


Diese Aktion findet jeden Montag statt und wurde von der lieben Svenja (Buchfresserchen) ins Leben gerufen.

Die heutige Frage lautet:

Sind deine Erfahrungen mit Indie-Autoren/Selfpublishern eher positiv oder eher negativ?

Ich habe noch nicht wirklich etwas von Indie-Autoren/Selfpublishern gelesen, aber habe einige E-Books von solchen auf meinem eReader. 
Auf diese Geschichten freue ich mich schon sehr und hoffe das sie mich begeistern werden. 

Abgesehen davon bin ich der Meinung, man sollte jedem eine Chance geben. 
Unter Indie-Autoren/Selfpublishern können sich genauso Diamanten befinden, wie bei "normalen" Autoren. Deshalb finde ich man sollte auch ihnen in jedem Fall eine Chance geben ihr können unter Beweis zu stellen. Ich für meinen Teil habe mir vorgenommen immer mal wieder ein Buch von Indie-Autoren/Selfpublishern zu lesen.


Liebst, Selina ♥

1 Kommentar:

Mikka Liest hat gesagt…

Huhu!

Ich habe mit "Selfies" bisher überwiegend gute Erfahrungen gemacht! :-) Ich lese vorher aber immer die Leseprobe, um die Autoren auszusieben, die einfach gar keinen Vertrag mit Rechtschreibung und Grammatik haben...

LG,
Mikka